Programmierung

Zugriffe
Heute161
Gestern343
Woche1370
Monat10133
Insgesamt446860

Aktuell sind 16 Gäste online

Schon seit rund 15 Jahren gastiert die Hans Dorfner Fußballschule drei Tage lang auf dem Sportgelände des VfB Mantel.

Auch 2016 wird in den Pfingstferien vom 17. - 19. Mai 2016 wieder jede Menge rund um den Fußball geboten. Es werden grundlegende Techniken und taktische Grundformen mit verschiedenen Spielformen altersgerecht geschult. Natürlich können die Nachwuchskicker auch bei der Mini-EM ihre Kräfte messen. Neben dem qualifizierten Training durch das Hans Dorfner-Trainerteam erhält jedes Kind eine komplette Ausrüstung mit Trikot, Hose, Stutzen, Trinkflasche und einen Fußball. Für die Verpflegung inklusive Fitnessgetränke und ein abwechslungsreiches Mittagsprogramm ist ebenfalls bestens gesorgt.

Interessierte Jungs und Mädels im Alter von 6 bis 12 Jahren können sich unter Tel. 0941/4613937 oder ganz einfach im Internet unter www.fussballferien.de informieren und auch anmelden. Fußballerinnen und Fußballer, die beim VfB Mantel kicken,erhalten einen Bonus von 10 €. Die Anmeldung erfolgt hier über Franz Sperl, Tel. 09605 / 1504.

 

E-Junioren: VfB Mantel, TSV Eslarn, SpVgg Moosbach, SG Waldthurn/Neukirchen, FC Weiden-Ost

Saisonstart: 12.04.2016, 18 Uhr: SG Waldthurn/Neukirchen - VfB Mantel


F1-Junioren: VfB Mantel I, TSV Erbendorf, TSV Kastl/Kemnath, SV Grafenwöhr I, SpVgg SV Weiden, DJK Weiden

Saisonstart: 11.04.2016, 18 Uhr: SpVgg SV Weiden - VfB Mantel


F2-Junioren: VfB Mantel II, SpVgg Schirmitz II, SV Altenstadt/WN II, DJK Neustadt/WN III, FC Weiden-Ost II, SG Waldau/Letzau/Irchenrieth II

Saisonstart: 11.04.2016, 18 Uhr: VfB Mantel II - SG Waldau/Letzau/Irchenrieth II

 

Auch beim Turnier der SpVgg Vohenstrauß am 28.02. war die jüngste Mannschaft des VfB Mantel nicht zu stoppen. Beim Turnier, dass mit sechs Mannschaften im Modus "Jeder gegen Jeden" durchgeführt wurde, gelangen in den fünf Spielen ebenso viele Siege. Das Torverhältnis von 27:0 Toren spricht für sich!

Spiele des VfB:
VfB - SpVgg Vohenstrauß (rot) 8:0
VfB - TSV Pleystein 6:0
VfB - SG Waldau 3:0
VfB - SpVgg Schirmitz 7:0
VfB - SpVgg Vohenstrauß (weiß) 3:0

Tore für den VfB: Noah Stubenvoll (9x), Oliver Götz (9 Tore), Louis Götz (9 Tore)

 

Beide Mannschaften bleiben bei ihren Turniersiegen ohne jegliches Gegentor!

Ein ausgezeichnetes Hallenturnier spielten die beiden jüngsten Nachwuchsmannschaften des VfB Mantel beim Edeka-Legat Cup am 20.02. in der Neustädter Gymnasiumshalle. Beide Mannschaften standen in der Endabrechnung ganz oben und mussten dabei kein einziges Gegentor hinnehmen!

Beim Bambiniturnier, das im Modus "Jeder gegen Jeden" gespielt wurde, erreichte die U7 drei Siege (gegen DJK Neustadt/WN, SpVgg Pirk, SV Waldau) und zwei torlose Unentschieden (gegen SV Altenstadt/WN, SG Luhe-Wildenau). Damit belegte man in der Endabrechnung den 1. Platz.

Tore für den VfB: Noah Stubenvoll (2x), Oliver Götz, Louis Götz


Auch die F-Jugend (U9) konnte den Edeka-Legat Cup souverän gewinnen. In der Vorrundengruppe B musste man sich in der Auftaktbegegnung mit einem 0:0 gegen die DJK Neustadt/WN 2 zufriedengeben. Im zweiten Gruppenspiel wurde mit einem 2:0 Sieg gegen den SV Waldau bereits der Einzug ins Halbfinale perfekt gemacht. Erneut torlos endete das Spiel gegen die DJK Falkenberg. In den Halbfinalspielen kam es zu den Begegnungen DJK Neustadt - DJK Falkenberg und dem Lokalderby VfB Mantel - SG Weiherhammer/Etzenricht. Das erste Halbfinale konnte der Gastgeber im Sechmeterschießen gewinnen. Das zweite Halbfinale war eine klare Angelegenheit für den VfB. Gegen die nicht in Bestbesetzung angetretene SG Weiherhammer/Etzenricht siegte man mit 2:0. Auch im Endspiel gegen die DJK Neustadt 1 setzten sich die Schwarz-Weißen verdient mit 2:0 durch.

Tore für den VfB: Timo Stubenvoll (2x), Paul Fenzl, Jakob Meißner, Rene Deinlein, Patrick Nickolai


Bambinis gewinnen auch Turnier des SV Waldau in Vohenstrauß


Bereits am 14.02. gewann die Bambinimannschaft das Turnier des SV Waldau, welches in der Vohenstraußer Halle abgehalten wurde. Insgesamt sieben Mannschaften beteiligten sich am Wettkampf. Die Bambinis des VfB Mantel erreichten 5 Siege uns mussten sich lediglich einmal geschlagen geben. Torverhältnis 13:1.

Tore für den VfB: Noah Stubenvoll (5x), Oliver Götz (4x), Louis Götz (4x)

 

Beim 10. Raiffeisenbank-Kids-Cup des SV 08 Auerbach belegte die U9-Mannschaft des VfB Mantel in der herrlichen Helmut-Ott-Halle den 3. Platz.

In der schweren Vorrundengruppe A belegte die Mannschaft den zweiten Platz. Das Turnier begann allerdings relativ unglücklich. Gleich in der ausgeglichenen Autaktbegegnung setzte es eine knappe 0:1 Niederlage gegen den Gastgeber der SG Auerbach. Damit stand fest, dass nun zwei Siege notwendig waren, um die "Zielsetzung Halbfinale" zu erreichen. Dies gelang auch durch einen 4:0 Sieg gegen den SV Neuhaus und einen 1:0 Sieg gegen den FV Vilseck.

Im Halbfinale hieß der Gegner SV Kirchahorn. Der SV setzte sich in der Gruppe B mit drei Siegen gegen den TSV Velden, TSC Bärnfels und SG Auerbach 2 klar durch. Das Spiel ging glatt und auch verdient mit 0:3 verloren. der SV Kirchahorn war an diesem Tag eine Nummer zu groß. Im Spiel um Platz 3 gelang gegen den TSV Velden ein knapper 2:1 Sieg. Das Finale gewann der SV Kirchahorn mit 3:0 gegen die SG Auerbach.

Tore für den VfB: Timo Stubenvoll (4), Rene Deinlein, Felix Götz, Jakob Meißner

 
1. und 2. Mannschaft
... lade Modul ...
VfB Mantel-Termine

26.02.2016, 19 Uhr
Preisschafkopf im Sportheim

05.03.2016, 19 Uhr
Zoiglabend im Sportheim

10.07.2016
BHS-Haidenaabcup
G-, F- und E-Turnier

15. - 17.07.2016
90jähriges Gründungsjubiläum

Fußballferien

Online-Partner
Banner
Facebook
Suche
Zufallsbild