G-Jugend des VfB gewinnt den Karl Förster Cup in Weiherhammer 

Das erste Spiel gegen die SG Luhe- Luhe Markt- Neudorf wurde souverän mit 4:0 gewonnen. Auch die Partien gegen den Gastgeber (2:1) und gegen die DJK Weiden (3:1) konnte man für sich entscheiden.
Gegen die SG Irchenrieth- Waldau- Letzau wurde souverän und auch in der Höhe verdient mit 4:0 gewonnen.
Die Tore erzielten Nathan Farnbauer (6Tore) Jonas Marksteiner (4 Tore) Cedric Fenzl, Max Merkl und Nicklas Zielbauer (jeweils 1Tor). Mit Nathan Farnbauer stellte der VfB zugleich den besten Torschützen des Turniers.